Gertrud Baud

Jugend/Polizei

In den Ziegelhöfen 95
4054 Basel

061 302 68 84
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Ich schätze am Neubad-Quartier Vieles, unter anderem, dass der Wald so Nahe ist; dass die Quartierstrassen teilweise dörflichen Charme haben; dass ich mit dem Velo in einer Viertelstunde im Büro und Mitten in der Stadt bin; oder dass der Neuweilerplatz mit seinen vielen verschiedenen Läden ein richtiges Quartierzentrum ist. Ich kenne viele QuartierbewohnerInnen und freue mich über jeden «Schwatz» beim Einkaufen, wenn die Zeit reicht.
Weniger begeistert bin ich vom Fluglärm, der teilweise sehr intensiv ist und vom Verkehr in der Neuweilerstrasse und rund um den Neuweilerplatz. Hier muss dringend etwas unternommen werden, um die Wohnqualität zu erhalten, die Attraktivität des Neuweilerplatzes zu verbessern und die Sicherheit beispielsweise bei der Tramhaltestelle Im langen Loh zu verbessern. Im Neutralen Quartierverein Neubad setze ich mich dafür ein.

 

Agathe Bieder Boerlin

Realpstrasse 5
4054 Basel

061 301 80 10
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Seit genau einem Vierteljahrhundert lebe ich mit meiner Familie im lieblichen und fast „sorgenlosen“ Neubad. In der Zwischenzeit ist unsere Tochter erwachsen und ausgeflogen. Unser erster Hund ist gestorben; ein Junghund wird in diesem Sommer wieder unser Haus, den Garten und die Realpstrasse beleben...
Vor ca. 15 Jahren war ich schon einmal in der damaligen «Flugigruppe» des NQ aktiv.
Meine besonderen Schwerpunkte betreffend Quartierleben sind Verkehr, insbesondere Fahrrad, Fluglärm und Kompostanliegen sowie Abfallverwertung in weitem Sinne; d.h. wie kann Überfluss auf verschiedenen Ebenen noch reduziert bzw Unnötiges ökologisch umgewandelt werden. Ein besonderes Anliegen wäre mir noch, den „Geist“ des Quartieres etwas zu erweitern und neue Brücken zu grösseren politischen Kreisen oder auf kultureller Ebene zu erweitern, und zwar in kleinen Projekten, was eine spezielle Herausforderung ist und mich in den Vorstand seit 2016 gelockt hat.

Vera Conrad

Laupenring 167
4054 Basel

076 548 28 90
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Anfang 2015 bin ich mit meiner Familie vom Spalen- an den Laupenring, hier ins Neubadquartier, gezügelt. Uns gefällt es sehr gut hier im Quartier, und v.a. unsere Kinder (Jahrgänge 2010 und 2013) freuen sich über die vielen Spielmöglichkeiten und Gspänli in der Nachbarschaft.
Zum Quartierverein bin ich eher zufällig geraten: Eigentlich wollte ich wissen, mit welchen Themen sich der Verein gerade beschäftigt - da wurde ich schon zur Vorstandssitzung eingeladen und dabei direkt angefragt, ob ich nicht Lust hätte, mich zu engagieren. Seit Anfang Mai 2017 bin ich nun offiziell im Vorstand mit dabei und gespannt auf das, was kommt! Als jüngeres Vorstandsmitglied hoffe ich, insbesondere die Perspektive von jüngeren Familien mit in die Vereinsarbeit einbringen zu können.

Claude Eberhardt

Aktuar

In den Ziegelhöfen 124
4054 Basel

061 301 79 28
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Jahrgang 1955, verheiratet, 3 Kinder. Wurde im minderen Teil der Stadt Basel geboren, hat in Basel seine Jugend verbracht und die Schulen besucht. Nach einem kurzen Reinacher Exil kehrte er im Jahr 1986 ins Neubadquartier zurück, wo er bis heute wohnt.
Nach dem Wirtschaftsstudium an der Uni Basel, Weiterbildungen zum Revisor, Informatikrevisor (CISA) und Betrugsprüfer (Certified Fraud Examiner). Zur Zeit tätig bei der Eidgenössisch Technischen Hochschule in Zürich.
Kennzeichnend für Claude Eberhardt ist, dass ihn Herausforderungen nicht abschrecken, auch drei Kinder nicht. Mitglied der CVP Basel-Stadt – seine liberale Grundhaltung prägt aber sein Handel geschäftlich und privat. Er – und nur er - glaubt ein guter Handwerker zu sein und einen grünen Daumen zu haben. Als Revisor ist er sich gewohnt, zuzuhören, alle Meinungen anzuhören und abgewogene Entscheidungen zu treffen.

Daniel Egli

Verkehr

In den Ziegelhöfen 61
4054 Basel

061 302 06 44
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Mit unseren Söhnen, die damals fünf-, drei- und einjährig waren, zog unsere Familie 1994 von Binningen ins Neubad. Der Motorverkehr auf den Quartierstrassen war stressig. Also malten wir bei der Aktion für Tempo 30 viele lustige Schilder. Rasch waren nachbarschaftliche Kontakte geknüpft, und wie von selbst war ich aktiv im Quartierverein. Die bepflanzten Blumentröge an einigen Quartierstrassen sind ein Symbol aus jener Zeit.
Tempo 30 ist umgesetzt! Weitere Mobilitäts- und Verkehrsthemen im Quartier bearbeiten wir im NQVN weiter. Wichtige Themen sind die Sicherheit auf Schulwegen, Begegnungsstrassen, die Auswirkungen aus der Nachbarschaft wie z.B. dem Gewerbegebiet Allschwil, neuen Wohnüberbauungen wie der Ziegelei sowie die Einflussnahme auf übergeordnete Verkehrsplanungen etc.
Die Verkehrskommission ist ein Gremium der Neutralen Quartiervereine. Dort bearbeiten wir die quartierübergreifenden Verkehrsfragen mit, sei es Parkraum, Velo- und Fussverkehr, Lärmstufenplan, etc. Dies sind alles Gelegenheiten, Menschen und Verkehrsfragen aus verschiedener Optik kennen zu lernen.
Ich wünsche mir für unser Quartier belebte Strassen, die den Kindern und der Begegnung in erster Linie mehr Platz einräumen und ergänzend eine zukunftsweisende, abgasfreie Mobilität. Vielleicht wissen auch Sie etwas, was uns in dieser Sache im Neubad weiterbringt? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!

 

Eva Gilomen

Vizepräsidentin/Delegierte im Verein "Offener Pavillon Schützenmattpark"

Im langen Loh 157
4054 Basel

061 301 19 77
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Seit 35 Jahren im Neubad wohnhaft, bin ich jeden Tag aufs Neue dankbar, in diesem Quartier  leben zu dürfen. Um beizutragen die Wohnqualität zu erhalten, bin ich seit den Anfängen des Vereins Mitglied des NQV Neubad und in dessen Vorstand, der immer ein offenes Ohr für die Anliegen unserer Mitbewohner hatte und hat. Unsere Zwillinge leben seit etlichen Jahren in Berlin und geniessen bei jedem Besuch mit ihren Kindern die vielen Vorzüge unseres Quartiers. Auch während meiner 12-jährigen Grossrats-Zeit konnte ich mich überzeugen, wie privilegiert wir, verglichen mit anderen Quartieren, im Neubad wohnen!

Hans Schmid

Finanzen/Webmaster

Neuweilerstrasse 83
4054 Basel

061 411 26 54
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Ich bin mitten in der Stadt Basel aufgewachsen, bei der Gründung einer eigenen Familie aufs Land gezogen und nun wieder seit über 10 Jahren in der Stadt, diesmal im Neubadquartier. Es ist mir im Leben gut gegangen und so gehört es sich, der Allgemeinheit auch etwas zurückzugeben. So habe ich mich auch immer ehrenamtlich engagiert - auch im Neubad.
Als Neuling habe ich mich zunächst einmal in meinem Fachgebiet engagiert und den Bereich der Finanzen übernommen. Nach dem Wegzug des Webseitenbetreuers bin ich nun auch daran, mich in die Betreuung der vereinseigenen Webseite einzuarbeiten. Es ist mir ein Anliegen, das Neubad für seine Bewohner optimal aufzustellen und im Rahmen des Vereinsvorstandes mitzuhelfen als Scharnier zwischen Bewohnern und staatlichen Stellen zu fungieren.

Elvira Vomstein

Events/Veranstaltungen

Furkastrasse 39
4054 Basel

061 302 01 46
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Nach einigen Auslandaufenthalten Finnland,Dänemark,Norwegen lebe ich bald 50 Jahren im Neubad. Ich bin Kunstmalerin und gebe Malkurse.Meine 8 Grosskinder bereiten mir viel Freude. Ich bin seit der Gründung des Quartiervereins im Vorstand. Ich habe viel beim Umbau Steinbühlmätteli beigetragen, auch die Splittkisten haben wir eingeführt. Das Neubad ist ein tolles Quartier ich lebe und wirke gerne an der Furkastrasse.
Mein Garten ist mein Paradies und mein Urwald. In der Freizeit beobachte ich Vögel, Insekten und Reptilien bin oft und gerne in der petite Camarque oder andern Schutzgebieten. Ich male viele Gartenbilder und immer ist mir der Tag zu kurz.

Christoph Wydler

Präsident/Delegierter im Verein "Offener Pavillon Schützenmattpark"/Delegierter im Stadtvorstand und in der Fluglärmkommission

Oberalpstrasse 49
4054 Basel

061 302 96 35
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Ich wohne seit über fünfzig Jahren an wechselnden Adressen im Neubadquartier. Ich mag mich noch an die Elefanten vom Zirkus Knie im Allschwilerwald, an die rauchenden Dampflokomotiven der Elsässerbahn, die im Spätfrühling das Gras am Bahnbord entzündeten, und an die ersten Düsenflugzeuge über unseren Köpfen erinnern. Die General Guisanstrasse, an deren Ecke ich wohne, hiess damals noch Militär- und im äusseren Teil Kriegerstrasse. So wird sich wohl niemand über meine Verbundenheit mit dem Neubad wundern.
Später hatte ich Gelegenheit, seine Interessen in der Politik zu vertreten, und auch meine Beteiligung an der Gründung des NQV war eine logische Sache, nachdem wir als junge Eltern bereits den Spielplatzverein Steinbühlmätteli aus der Taufe gehoben hatten. Immer ging es mir dabei um das Leben und Wohnen im Quartier, dessen Qualität erhalten bleiben muss. Dazu gehört zum Beispiel unser „Einkaufszentrum“ Neuweilerplatz.
Ich bin verheiratet, meine vier erwachsenen Kinder sind ausgeflogen. Von Beruf war ich Chemielehrer, mittlerweile pensioniert.